EPSa Performance
in Sensorik

Überwachen, Melden, Visualisieren

Industrie 4.0 – die Zuverlässigkeit von Maschinen und Anlagen ist die Grundvoraussetzung für Produktions-, Montage-, Prüf- und Instandhaltungsprozesse. Durch unsere Expertise in Hard- und Software gehört moderne Sensorik in unser breites Portfolio an elektronischen Komponenten und Geräten. Wir entwickeln und fertigen für OEMs und Anwender Sensorik, die exakt auf Branchenanwendungen abgestimmt ist. Dank unserer hohen Entwicklungs- und Fertigungstiefe im Hause lassen sich kundenspezifische Sensoriklösungen effizient umsetzen.

Intelligente Vernetzung

Die weitgreifende Vernetzung in der smarten Fabrik- und Anlagenautomatisierung im Sinne Industrie 4.0 sowie in der Landwirtschaft erfordert die unmittelbare Verfügbarkeit aller relevanten Betriebsinformationen. Dabei gilt die intelligente Vernetzung von Entwicklung, Produktion und Logistik als zentrale Herausforderung für uns als DMS-Systemdienstleister. Smarte Sensoren von EPSa sorgen dank vielfältiger Industrieschnittstellen und Auswertealgorithmen für die optimale Integration und Vernetzung von Maschinen und Prozessen.

Dezentraler Sensoreinsatz

Zum Beispiel hat die Selbstdiagnose von Maschinen und Anlagen durch dezentrale Sensorik den Vorteil, dass Kommunikationsleitungen zur zentralen Steuerung entlastet werden. Die Informationen erfolgen erst, wenn ein Fehler oder eine Anomalie erkannt wird. Die Entscheidung, wann eine solche vorliegt, können moderne Sensoren und lokale Edge Devices selbst treffen. Zusammen mit End- und Druckschaltern bieten Ihnen unsere Sensoriklösungen eine zuverlässige und einfache Komplettlösung zur Überwachung von weit entfernten Applikationen über Cloud. Damit erfüllen Sie die Kundenanforderungen an IoT und Industrie 4.0

Vorteile

  • Erhöhte Maschinen- und Anlagenverfügbarkeit durch Condition Monitoring
  • Einfache Nutzung von Zustandsinformationen durch effiziente Datenreduktion
  • Schonung von Ressourcen
  • Visualisierung durch Digital Signage

Anwendungen

  • Automatisierung
  • Fertigungs- und Prüfstandüberwachung
  • Durchfluss- und Füllstandmessung
  • Analyse von Flüssigkeiten und Feststoffen
  • 2D/3D-Messtechnik
  • Positionserkennung: Lage und Neigung
  • Anwesenheitserfassung
  • Sortierung, Geometrie und Farberkennung
  • Kalibrierung von Werkzeugen und Prüfmittel

Lösungen

Fragen Sie uns.
Wir sind gerne für Sie da.

Ihre Kontaktdaten

Ihre Nachricht

Bundesministerium für Wirtschaft und Energie